Angebote zu "Wiener" (98 Treffer)

DVD »... und Deine Liebe auch / Sonntagsfahrer ...
Angebot
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Wiens; Karl-Georg Egel; Wolfgang Kohlhaase, absolut MEDIEN, 2015, Film, ISBN 395860093X, EAN 9783958600935 Feature..., FSK: 0, Deutsch DVD Der Bau der Berliner Mauer am 13. August 1961 war ein historisches Ereignis, das die deutsche Geschichte der Nachkriegszeit entscheidend prägte und das in den Filmen der DDR gerechtfertigt werden musste. Die Doppel-DVD stellt erstmals Filme von renommierten Filmregisseuren vor, die zum Teil schon während des Mauerbaus entstanden und auf die aktuellen Geschehnisse zu reagieren versuchten. Dies reicht vom agitatorischen Dokumentarfilm SCHAUT AUF DIESE STADT über den halbdokumentarischen Spielfilm ... UND DEINE LIEBE AUCH und den Versuch einer Satire SONNTAGSFAHRER bis hin zu zwei Episoden des Films GESCHICHTEN JENE NACHT. Die Filme ... und deine Liebe auch - DDR 1962 - Regie: Frank Vogel - Drehbuch: Paul Wiens - Kamera: Günter Ost - Musik: Hans-Dieter Hosalla - Darsteller: Urich Thein, Armin Mueller-Stahl, Kati Szekely, Katharina Lind, Alfonso Arau - Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme, Babelsberg - Premiere: 27. September 1962 Sonntagsfahrer - DDR 1963 - Regie: Gerhard Klein - Drehbuch: Karl Georg Egel, Wolfgang Kohlhaase - Kamera: Helmut Bergmann - Musik: Wilhelm Neef - Darsteller: Harald Helgardt, Herwart Grosse, Irene Korb, Erich Gerberding, Ellinor Vogel, Angelica Domröse - Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme, Babelsberg - Premiere: 30. August 1963 Schaut auf diese Stadt - DDR 1962 - Drehbuch und Regie: Karl Gass - Kommentar: Karl-Eduard von Schnitzler - Kamera: Hans Dumke, Hans-Eberhard Leupold - Musik: Jean Kurt Forest - Produktion: DEFA-Studio für Dokumentarfilme, Berlin - Premiere: 13. August 1962 Materna - DDR 1967 - Regie: Frank Vogel - Drehbuch: Werner Bräunig, Frank Vogel - Kamera: Claus Neumann - Musik: Günter Hauk - Darsteller: Urich Theiß, Angelika Waller, Johannes Wieke, Werner Dissel, Rank Reckslack, Winfried Glatzeder - Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme, Babelsberg - Premiere: 9. Juni 1967 Der große und der kleine Willi - DDR 1967 - Regie: Gerhard Klein - Drehbuch: Helmut Baierl, Gerhard Klein - Kamera: Peter Krause - Musik: Wilhelm Neef - Darsteller: Erwin Geschonneck, Jaecki Schwarz, Christoph Engel, Rudolf Ulrich, Ernst-Georg Schwill - Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme, Babelsberg - Premiere: 9. Juni 1967 DVD-Authoring: Tobias Dressel DVD-Supervision: Stefan Drössler DVD 1 ... UND DEINE LIEBE AUCH 1962, 89 Min. SCHAUT AUF DIESE STADT 1962, 81 Min. Booklet mit Texten von Ralf Schenk und Stefan Drößler DVD 2 SONNTAGSFAHRER 1963, 84 Min. MATERNA 1967, 15 Min. DER GROSSE UND DER KLEINE WILLI 1967, 32 Min.

Anbieter: OTTO
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Eine Wiener Romanze - Vogel, David
2,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Eine Ehe in Wien - David Vogel
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Eine Wiener Romanze - David Vogel
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Ein Jahrhundertfund – »Dieser Roman ist ein Wunder.« Maariv Zu pikant, um gedruckt zu werden – das war »Eine Wiener Romanze«, bis der Roman 100 Jahre nach seiner Niederschrift auf den Rückseiten eines unverfänglichen Manuskripts entdeckt wurde. Er erzählt die Geschichte des Michael Rost, der im Wien vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs sein Glück sucht. Der junge Müßiggänger verkehrt mit Anarchisten, Aristokraten und leichten Mädchen. Er liebt den Duft der Kastanien und seine Zimmerwirtin. Als er eine Affäre mit ihrer 16-jährigen Tochter beginnt, gerät er an den Rand des Untergangs. Im Wien der Vorkriegszeit will er sein Glück machen: Michael Rost, 18 Jahre jung, mittellos, jüdisch, ein Müßiggänger und Flaneur. Als er sich bei einer wohlhabenden Familie einmietet, wird er von der Dame des Hauses verführt und beginnt eine Affäre mit ihrer 16-jährigen Tochter – eine Dreiecksbeziehung, die die Familie bedroht und Rost an den Rand des Untergangs bringt. Viele Jahre später lebt er in Paris und erinnert sich an seine Jugend. Noch immer ist er heimatlos. »Eine Wiener Romanze« ist ein erstaunlich junges und modernes Buch, es schildert Jugendwahn, Urbanisierung, Religionslosigkeit, Einsamkeit und freie Liebe und das alles vor dem Hintergrund einer bröckelnden Donaumonarchie. David Vogel ist ein Schriftsteller vom Rang eines Schnitzler, Werfel oder Joseph Roth. Sein Roman erzählt eine aufregende Lolita- und Dreiecksgeschichte von schönster Traurigkeit und Poesie. Zugleich zeichnet er das schillernde Porträt einer untergegangenen Welt. „Rund hundert Jahre nach seiner Entstehung, vermutlich im zweiten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts, und nach rund fünfzigjähriger Lagerung im Literaturarchiv, wurde das Buchstabenmeer eines ganzen Jugendromans entdeckt, eine Art Zeitkapsel aus dem Westeuropa des beginnenden 20. Jahrhunderts und eine biografische Fundgrube über das Leben des jungen Vogel in der Stadt Wien.´´ Aus dem Nachwort von Lilach Netanel „Ein faszinierender und bedeutender hebräischer Text.´´ Haaretz

Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Eine Ehe in Wien als eBook Download von David V...
25,00 €
Rabatt
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(25,00 € / in stock)

Eine Ehe in Wien:Roman David Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Eine Ehe in Wien als Buch von David Vogel, Maxi...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Ehe in Wien:Roman. 1. Auflage David Vogel, Maxim Biller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Eine Wiener Romanze als eBook Download von Davi...
11,50 €
Reduziert
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,50 € / in stock)

Eine Wiener Romanze:Roman. 1. Auflage David Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Eine Ehe in Wien. Roman - David Vogel [Gebunden...
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Wien. Stadtführer für Kinder als Buch von Brigi...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wien. Stadtführer für Kinder:Auf der Ehrenliste zum Kinder- u. Jugendbuchpreis d. Stadt Wien 2002 Brigitta Höpler, Sibylle Vogel, Alexander Potyka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot