Angebote zu "Josephine" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Josephine Wall - Blue Bird
€ 14.95
Angebot
€ 11.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Josephine Wall - Blue Bird 1000 Teile Puzzle Grafika

Anbieter: Puzzle.de
Stand: Nov 24, 2018
Zum Angebot
Josephine Wall - Blue Bird
€ 19.95
Angebot
€ 16.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Josephine Wall - Blue Bird 1500 Teile Puzzle Grafika

Anbieter: Puzzle.de
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Josephine Wall - Blue Bird
€ 24.95
Angebot
€ 19.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Josephine Wall - Blue Bird 2000 Teile Puzzle Grafika

Anbieter: Puzzle.de
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Solsidan - Von wegen Sonnenseite, Staffel 1 (2 ...
€ 20.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´Zuhause ist es doch am schönsten´´ denkt sich Alex, als er mit seiner schwangeren Frau Anna zurück in sein Elternhaus nach Solsidan bei Stockholm zieht. Anna arbeitet als Schauspielerin und fühlt sich in Alex Heimatstadt fremd. Dort warten neben einer Menge Arbeit an Haus und Grund unter anderem Alex aufdringliche Mutter, die vorbei kommt, wann immer sie will, und sein angeberischer und grillsüchtiger Jugendfreund Fredde mit dessen eitler Frau Mickan. Den Vogel schießt jedoch Ove ab, ein nervtötender, aufdringlicher Geizhals, dem man nie etwas ausleihen sollte denn man sieht es garantiert nicht wieder...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Gedichte
€ 6.00 *
ggf. zzgl. Versand

- An einem Wintermorgen, vor Sonnenaufgang - Erinnerung - Nächtliche Fahrt - Der Knabe und das Immlein - Rat einer Alten - Begegnung - Der Jäger - Jägerlied - Ein Stündlein wohl vor Tag - Storchenbotschaft - Suschens Vogel - In der Frühe - Er ists - Im Frühling - Erstes Liebeslied eines Mädchens - Fußreise - Besuch in Urach - An einer Äolsharfe - Mein Fluß - Josephine - Frage und Antwort - Lebe wohl - Heimweh - Gesang zu Zweien in der Nacht - Die traurige Krönung - Jung Volkers Lied - Nimmersatte Liebe - Der Gärtner - Schön-Rotraut - Lied vom Winde - Das verlassene Mägdelein - Agnes - Elfenlied - Die Schwestern - Die Soldatenbraut - Jedem das Seine - Der Feuerreiter - Die Geister am Mummelsee - Märchen vom sichern Mann - Gesang Weylas - Gefunden - Die schöne Buche - Johann Kepler - Auf das Grab von Schillers Mutter - Theokrit - Tibullus - An Hermann - Auf dem Krankenbette - An meinen Arzt - Lose Ware - Im Park - Nachts am Schreibpult - Götterwink - Datura suaveolens - Inschrift auf eine Uhr mit den drei Horen - Auf eine Lampe - Erinna an Sappho - Scherz - Abreise - Septembermorgen - Verborgenheit - Früh im Wagen - Denk es, o Seele - Peregrina - Um Mitternacht - Trost - Auf einer Wanderung - Der Genesene an die Hoffnung - Wald-Idylle - Im Weinberg - Am Rheinfall - Vicia faba minor - Zwiespalt - An meine Mutter - An Karl Mayer - Eberhard Wächter - Zum neuen Jahr - Auf ein altes Bild - Schlafendes Jesukind - Auf eine Christblume - Sehnsucht - Am Walde - Nur zu! - An die Geliebte - Neue Liebe - Seufzer - Gebet - Die Elemente - Schiffer- und Nixen-Märchen - Der alte Turmhahn - An Wilhelm Hartlaub - Ländliche Kurzweil - Auf den Tod eines Vogels - Ach nur einmal noch im Leben! - Göttliche Reminiszenz - Erbauliche Betrachtung - An Longus - Waldplage - Dem Herrn Prior der Kartause I - Besuch in der Kartause - An Gretchen - Bilder aus Bebenhausen - Zitronenfalter im April - An meinen Vetter - Schul-Schmäcklein - Der Tambour - Mausfallen-Sprüchlein - Häusliche Szene - Selbstgeständnis - Restauration - Zur Warnung - Pastoral-Erfahrung - Abschied - An Clara - Keine Rettung - In der Hütte am Berg - Nachts - Rückblick - An Gretchen

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Karneval der Tiere - Tierbilder aus der Sammlun...
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Tiere, unsere Begleiter? Seit der Mensch vor etwa 10.000 Jahren einzelne Wildtiergattungen gezähmt hat, steht er mit den Tieren in einem engen, oftmals problema-tischen Ver-hältnis. Gerade heute bilden übersteigerte (Haus-)Tierliebe auf der einen und der aus dem -Bewusstsein verdrängte massenhafte Verbrauch von Tieren als Nahrungslieferanten auf der andern Seite die -extremen Pole dieser Mesalliance. Das Kunstmuseum Luzern besitzt zahlreiche Tierdarstellungen vom Spätbarock bis in die unmittelbare Gegenwart, die verschiedenste -Aspekte dieser Beziehung wider-spiegeln: Die Werke von Jacques Laurent Agasse oder Rudolf Koller etwa zeigen das Pferd als stolzen -Träger eleganter Reiterinnen oder Reiter, während die Bilder von Frank Buchser oder Philips Wouwerman es als Last- oder Zugtier vorführen. Claude Sandoz´ -Grafikserie ´´Rom´´ schildert das Leiden gefangener Zootiere, wohingegen Hans Emmeneggers meisterhafte Darstellungen fliegender Auerhähne den neidvollen Blick des Betrachtersauf den freien Vogel-flug lenken. Die ausgezehrten ´´Fischerpferde´´ von Max Pechstein zeugen von der Ausbeutung des Tiers durch den Menschen; Christa Nähers gelbes Pferd versinnbildlicht das freie, ungebändigte Lebewesen, und Valerie Favres´ Bilder und Zeichnungen entfalten einen Kosmos voller Misch--wesen. Das Buch zeigt in abwechslungsreicher Folge die Vielfalt der Werke zum Thema Mensch und Tier in der Sammlung des Kunst-museums -Luzern, während in den Beiträgen von Fanni Fetzer, Hilal Sezgin und Heinz Stahlhut der Mensch-Tier-Beziehung aus kunsthistorischer wie künstle-rischer Sicht nachgegangen wird. Künstlerinnen und Künstler: Jacques Laurent Agasse, Robert Amrein, Siegfried Anzinger, Stefan à Wengen, Ursula Bachmann, Franz Karl Basler-Kopp, Auguste Baud-Bovy, Sabian Baumann, Alighiero Boetti, Marcel Broodthaers, -Berta Bucher, Frank Buchser, Samuel Buri, Michael Buthe, Edouard Castres, Francesco Creta, Jean-Joseph Crotti, Martha Cunz, Charles Georges Dufresne, Roland Duss,Carl Martin Egli, Bernhard Eglin, Franz Elmiger, Hans -Emmenegger, -Otto von Faber du Faur, Shao Fan, Valérie Favre, Oscar Früh, Monika Feucht, Alexandre-Gaston Guignard, Caspar Herrmann, Ernst Hodel d.J., K. H. Hödicke, -Caspar Honegger, Max Hunziker, Joseph Clemens Kaufmann, Per Kirkeby, Bernd Koberling, Rudolf Koller, Max Liebermann, Rémy Markowitsch, Max von Moos, Jost Muheim d.J., Christa Näher, Meret Oppenheim, Max Pechstein, Jakob Probst, Josef Reinhard, Johann Elias Ridinger, Peter Roesch, Jakob Ruch, Niki de Saint Phalle, Claude Sandoz, Ernst Schurtenberger, Sonja Sekula, Hugo Siegwart, Hans Stalder, Paul Stöckli, Josephine Troller, Varlin, Aldo Walker, Isolde Wawrin, Max Weiss, Albert Welti, Rolf Winnewisser, Philips Wouverman, Johann Melchior Wyrsch Ausstellung: Kunstmuseum Luzern, 24/2/2018?6/1/2019

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot