Angebote zu "Dänische" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Von Gletschern, Fjorden & Mitternachtssonne, 4 ...
14,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Dänemark Viel Wasser, viele Schafe und ein berühmter Märchenerzähler Im ältesten Königreich Europas war nicht nur der vielleicht berühmteste Märchenerzähler Hans Christian Andersen zuhause, hier sind Märchen sogar Realität. Dann nämlich, wenn das dänische Volk seinen gekrönten Häuptern huldigt. Dänemark präsentiert sich mit seinen mehr als 400 Inseln und 7300 Kilometern Meeresküsten aber auch als ideales Urlaubsland. Neben der Hauptstadt Kopenhagen mit ihrem maritimen Charakter beeindrucken auch schmucke kleine Städte und Dörfer mit traditioneller Bauweise wie einst bei den Wikingern, deren Vermächtnisse noch vielerorts in Dänemark zu bestaunen sind. Norwegen – Mit Schiff und Bahn durch eine norwegische Urlandschaft Für Mittel- und Südeuropäer ist es wie ein Ausflug in eine andere Welt. Am salzigen Meerwasser zu stehen und Schnee und Gletscher quasi in Griffweite zu haben, das ist eine neue Dimension des Erlebens. Fernweh hat sich von Bergen aus, der heimlichen Hauptstadt Norwegens, auf den Weg gemacht und in der Region um den Sognefjord, dem längsten und tiefsten Fjord der Welt, eine europäische Urlandschaft vorgefunden: mit der spektakulären Flambahn, mit putzigen Dörfern und verschwiegenen Almen, mit wenigen, aber aufgeschlossenen Menschen und immer wieder mit unverfälschter, beindruckend schöner Natur. So gewaltig ist sie, dass nicht einmal die weltgrößten Ozeandampfer, das beschaulich-ruhige Fjordbild zu stören vermögen. Spitzbergen Im Reich der Stille ist der Eisbär uneingeschränkter Herrscher Wer sich aufmacht in die kalte, eisige Welt jenseits des Polarkreises, der verlässt von Menschenhand Geprägtes. Der tritt ein in eine Art mythische Jenseitswelt, die der eigenen so völlig fremd ist. Dies ist das Reich der Eisbären, wo kein Strauch und kein Baum mehr Wurzeln schlagen kann, im 300 Meter tiefen Dauerfrostboden. Eine Schiffsreise durch eine Welt aus Eisschlössern und kalbenden Gletschern, wo die große Stille und die Anmut nackter Schöpfung die Szene beherrscht. Wo man für Monate keine Dunkelheit kennt und Millionen Vögel im arktischen Eiswasser nach Fischen jagen und der Polarfuchs keine Scheu zeigt, weil er dem Gesetz der Kälte folgt und eine Fettreserven schont. Nordkap-Reise Im Reich der Mitternachtssonne Mit einem komfortablen Kreuzfahrtschiff auf den legendären Hurtigruten zu fahren, der ehemaligen Postschiffstrecke von Kirkenes nach Bergen, gehört mit Sicherheit zu den großartigsten Erlebnissen. Auf den Sonnenuntergang können Sie dabei lange warten. Denn die Tage im Mai sind in Norwegen viel länger als in Deutschland und geben Tag wie Nacht den Blick frei auf eine beeindruckende Naturkulisse: Die glitzernde arktische Taiga auf dem Weg zum Nordkap, die reiche Tierwelt am Ufer, Hammerfest, die nördlichste Stadt der Welt. Das viele und ungewöhnliche Licht lässt die Farben der Felder, Berge, Bäume und des Wassers besonders schön wirken. Fast immer liegt das Land an Steuer- und Backbord zum Greifen nahe. Grönland Entdeckungsreise durch eine Wunderwelt aus Schnee und Eis Man hat das Gefühl, man sei mitten im Reich der Schneekönigin gelandet. In jenem Märchenland, in dem alles aus klirrendem Eis ist. Schön und fantastisch anzusehen, doch schwierig für alle, die hier leben müssen: Monate lang ist Grönland im kalten Griff des Winters, nur ganz kurz die Periode des Sommers mit einer zaghaften Vegetation. Diese Zeit nutzen die Inuit neuerdings sogar, um Landwirtschaft zu betreiben. Mitten in einer monumentalen Welt aus Eis, in der die kleinen bunten Holzhäuser wie Spielzeug wirken. Besonders gigantisch: der Ilulissat-Eisfjord, sieben Kilometer breit und rund 50 Kilometer lang, dessen Eis vom produktivsten Gletscher der nördlichen Hemisphäre stammt.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Elefant, Tiger & Co. - Teil 20  [2 DVDs]
15,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Professor Klaus Eulenberger, langjähriger Zootierarzt, geht in seinen wohlverdienten Ruhestand. Jahrzehntelang wachte er über die Gesundheit unzähliger Zoobewohner und hat viele kommen und gehen sehen. Nun hängt der Professor sein berühmtes Blasrohr an den Nagel. Erleben sie weiter 16 kurzweilige und spannende Episoden mit der 300. Jubiläumsfolge von Elefant, Tiger & Co. Episoden: Disc 1: Folge 287 - Katzenjammer Alarm bei den Tigern: Im Zoo Leipzig steht die Schutzimpfung gegen Katzenschnupfen mit Professor Eulenberger an! Das ist bei den Raubkatzen alles andere als beliebt. Folge 288 - Die Entdeckung der neuen Welt Die neue Thomson-Gazellen-Männer-Clique soll sich nun mit der Zebragruppe des Leipziger Zoos beschnuppern. Der stärkste Gestreifte, Hengst Grommit, muss im Stall bleiben, hat er doch vor kurzem eine seiner Stuten angegriffen. Wie soll es mit Grommit weitergehen? Folge 289 - Je t'aime - wer mit wem? Beim alteingesessenen Hornrabenpärchen Bonnie und Clyde ist die Luft raus. Doch das soll sich jetzt ändern: der neue Hornrabenmann soll wieder Schwung in die Beziehung der beiden bringen. Ziel ist es, dass sich Clyde durch die pure Anwesenheit seines Konkurrenten wieder um Bonnie bemüht oder aber der Neue an Clydes Stelle tritt. Folge 290 - Schöne Bescherung Der Wasservogel-Teich muss gründlich gereinigt und bewässert werden. Deshalb sitzen die Krauskopfpelikane dicht gedrängt in ihrem Winterquartier. Doch nun ist die lange Wartezeit vorüber, und die Vögel dürfen wieder ins Wasser zurückkehren. Folge 291 - Im Affenzahn-Zola erobert ihre Welt Gorillababy Zola ist nun neun Monate alt. Liebevoll von ihrer Mutter umsorgt lernt Zola ihre Verwandtschaft und das Leben in der Gruppe kennen. Elefant, Tiger & Co. - Spezial begleitet Zola einen Tag lang durch ihren Alltag im Pongoland und blickt noch einmal zurück auf die spektakulären Bilder ihrer Geburt. Folge 292 - Zwischen Frühstück und Gänsebraten Schuppi, das Schuppentier schläft wie ein Murmeltier, liegt lethargisch in seiner Box und meidet das Gehege. Nun ist Schluss mit dem Rumgedöse und Beschäftigung ist angesagt. Als Anreiz gibt es Futter. Dieses Mal allerdings hat Christina Schwind eine kleine Veränderung in das tägliche Nahrungsritual eingebaut. Folge 293 - Wen der Hafer sticht Giraffenbulle Max ist vielfacher Vater und seit Tagen um eine Tochter reicher. Die zarte Giraffe ist wohlbehalten zwischen ihren Tanten und Nichten zur Welt gekommen, nun soll sie ihren Vater Max kennen lernen. Unruhig lauert er in seiner separaten Box. Nicht die besten Voraussetzungen für ein friedliches Aufeinandertreffen. Folge 294 - Ice Age-Jetzt zittert der Zoo! Schnee, Eis und klirrende Kälte - Winter 2009 im Leipziger Zoo. Die Temperatur im freien Fall - minus 15 Grad, minus 17, 18... Kein Wetter für asiatisches Vogelvolk. Disc 2: Folge 295 - Wenn einer eine Reise tut... Für die Amurtiger Tabira und Altai brechen die letzten Tage in Leipzig an. Das neue Domizil der halbstarken Geschwister liegt in Memleben/Sachsen-Anhalt. Gar nicht so weit weg von Leipzig, und dennoch erfordert die Reise einigen Aufwand. Wer wandert schon gern in der Kiste? Folge 296 - Die kindliche Königin Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand. Seit Wochen ist der Thron ihrer Königin verwaist und seither frönen Leipzigs Erdmänner dem Lotterleben. Im Erdmännchenreich soll wieder eine Frau das Zepter schwingen. Folge 297 - Ein Hauch von Hollywood Horst, das Lama ist im Filmgeschäft kein Unbekannter. Er steht wieder mal vor der Kamera - als Hauptdarsteller. Eigentlich ein Leichtes, wäre da nicht der mysteriöse grünhaarige Gegenspieler aus Plüsch, der das Lama ziemlich nervös macht... Folge 298 - Wenn Mütter zu sehr lieben... Eigentlich sind Mutter Saida und Tochter Indra in Leipzig auf Hochzeitsreise, sollen so bald wie möglich von Elefantenbulle Calvin gedeckt werden. Mutter Saida kann Calvin nicht ausstehen, nun sollen Mutter und Tochter - zeitweise - voneinander getrennt werden, damit Calvin wenigstens Indra decken kann. Folge 299 - Reiselust Die zweieinhalbjährige Giraffendame Twiga soll Leipzig in Richtung Dänemark verlassen und im Gegenzug kommt die dänische Giraffendame Andrea an die Pleiße. Wird der Austausch reibungslos über

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Elefant, Tiger & Co. - Teil 20  [2 DVDs]
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Professor Klaus Eulenberger, langjähriger Zootierarzt, geht in seinen wohlverdienten Ruhestand. Jahrzehntelang wachte er über die Gesundheit unzähliger Zoobewohner und hat viele kommen und gehen sehen. Nun hängt der Professor sein berühmtes Blasrohr an den Nagel. Erleben sie weiter 16 kurzweilige und spannende Episoden mit der 300. Jubiläumsfolge von Elefant, Tiger & Co. Episoden: Disc 1: Folge 287 - Katzenjammer Alarm bei den Tigern: Im Zoo Leipzig steht die Schutzimpfung gegen Katzenschnupfen mit Professor Eulenberger an! Das ist bei den Raubkatzen alles andere als beliebt. Folge 288 - Die Entdeckung der neuen Welt Die neue Thomson-Gazellen-Männer-Clique soll sich nun mit der Zebragruppe des Leipziger Zoos beschnuppern. Der stärkste Gestreifte, Hengst Grommit, muss im Stall bleiben, hat er doch vor kurzem eine seiner Stuten angegriffen. Wie soll es mit Grommit weitergehen? Folge 289 - Je t'aime - wer mit wem? Beim alteingesessenen Hornrabenpärchen Bonnie und Clyde ist die Luft raus. Doch das soll sich jetzt ändern: der neue Hornrabenmann soll wieder Schwung in die Beziehung der beiden bringen. Ziel ist es, dass sich Clyde durch die pure Anwesenheit seines Konkurrenten wieder um Bonnie bemüht oder aber der Neue an Clydes Stelle tritt. Folge 290 - Schöne Bescherung Der Wasservogel-Teich muss gründlich gereinigt und bewässert werden. Deshalb sitzen die Krauskopfpelikane dicht gedrängt in ihrem Winterquartier. Doch nun ist die lange Wartezeit vorüber, und die Vögel dürfen wieder ins Wasser zurückkehren. Folge 291 - Im Affenzahn-Zola erobert ihre Welt Gorillababy Zola ist nun neun Monate alt. Liebevoll von ihrer Mutter umsorgt lernt Zola ihre Verwandtschaft und das Leben in der Gruppe kennen. Elefant, Tiger & Co. - Spezial begleitet Zola einen Tag lang durch ihren Alltag im Pongoland und blickt noch einmal zurück auf die spektakulären Bilder ihrer Geburt. Folge 292 - Zwischen Frühstück und Gänsebraten Schuppi, das Schuppentier schläft wie ein Murmeltier, liegt lethargisch in seiner Box und meidet das Gehege. Nun ist Schluss mit dem Rumgedöse und Beschäftigung ist angesagt. Als Anreiz gibt es Futter. Dieses Mal allerdings hat Christina Schwind eine kleine Veränderung in das tägliche Nahrungsritual eingebaut. Folge 293 - Wen der Hafer sticht Giraffenbulle Max ist vielfacher Vater und seit Tagen um eine Tochter reicher. Die zarte Giraffe ist wohlbehalten zwischen ihren Tanten und Nichten zur Welt gekommen, nun soll sie ihren Vater Max kennen lernen. Unruhig lauert er in seiner separaten Box. Nicht die besten Voraussetzungen für ein friedliches Aufeinandertreffen. Folge 294 - Ice Age-Jetzt zittert der Zoo! Schnee, Eis und klirrende Kälte - Winter 2009 im Leipziger Zoo. Die Temperatur im freien Fall - minus 15 Grad, minus 17, 18... Kein Wetter für asiatisches Vogelvolk. Disc 2: Folge 295 - Wenn einer eine Reise tut... Für die Amurtiger Tabira und Altai brechen die letzten Tage in Leipzig an. Das neue Domizil der halbstarken Geschwister liegt in Memleben/Sachsen-Anhalt. Gar nicht so weit weg von Leipzig, und dennoch erfordert die Reise einigen Aufwand. Wer wandert schon gern in der Kiste? Folge 296 - Die kindliche Königin Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand. Seit Wochen ist der Thron ihrer Königin verwaist und seither frönen Leipzigs Erdmänner dem Lotterleben. Im Erdmännchenreich soll wieder eine Frau das Zepter schwingen. Folge 297 - Ein Hauch von Hollywood Horst, das Lama ist im Filmgeschäft kein Unbekannter. Er steht wieder mal vor der Kamera - als Hauptdarsteller. Eigentlich ein Leichtes, wäre da nicht der mysteriöse grünhaarige Gegenspieler aus Plüsch, der das Lama ziemlich nervös macht... Folge 298 - Wenn Mütter zu sehr lieben... Eigentlich sind Mutter Saida und Tochter Indra in Leipzig auf Hochzeitsreise, sollen so bald wie möglich von Elefantenbulle Calvin gedeckt werden. Mutter Saida kann Calvin nicht ausstehen, nun sollen Mutter und Tochter - zeitweise - voneinander getrennt werden, damit Calvin wenigstens Indra decken kann. Folge 299 - Reiselust Die zweieinhalbjährige Giraffendame Twiga soll Leipzig in Richtung Dänemark verlassen und im Gegenzug kommt die dänische Giraffendame Andrea an die Pleisse. Wird der Austausch reibungslos über

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Von Gletschern,Fjorden & Mitternachtssonne
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dänemark Viel Wasser, viele Schafe und ein berühmter Märchenerzähler Im ältesten Königreich Europas war nicht nur der vielleicht berühmteste Märchenerzähler Hans Christian Andersen zuhause, hier sind Märchen sogar Realität. Dann nämlich, wenn das dänische Volk seinen gekrönten Häuptern huldigt. Dänemark präsentiert sich mit seinen mehr als 400 Inseln und 7300 Kilometern Meeresküsten aber auch als ideales Urlaubsland. Neben der Hauptstadt Kopenhagen mit ihrem maritimen Charakter beeindrucken auch schmucke kleine Städte und Dörfer mit traditioneller Bauweise wie einst bei den Wikingern, deren Vermächtnisse noch vielerorts in Dänemark zu bestaunen sind. Norwegen - Mit Schiff und Bahn durch eine norwegische Urlandschaft Für Mittel- und Südeuropäer ist es wie ein Ausflug in eine andere Welt. Am salzigen Meerwasser zu stehen und Schnee und Gletscher quasi in Griffweite zu haben, das ist eine neue Dimension des Erlebens. Fernweh hat sich von Bergen aus, der heimlichen Hauptstadt Norwegens, auf den Weg gemacht und in der Region um den Sognefjord, dem längsten und tiefsten Fjord der Welt, eine europäische Urlandschaft vorgefunden: mit der spektakulären Flambahn, mit putzigen Dörfern und verschwiegenen Almen, mit wenigen, aber aufgeschlossenen Menschen und immer wieder mit unverfälschter, beindruckend schöner Natur. So gewaltig ist sie, dass nicht einmal die weltgrössten Ozeandampfer, das beschaulich-ruhige Fjordbild zu stören vermögen. Spitzbergen Im Reich der Stille ist der Eisbär uneingeschränkter Herrscher Wer sich aufmacht in die kalte, eisige Welt jenseits des Polarkreises, der verlässt von Menschenhand Geprägtes. Der tritt ein in eine Art mythische Jenseitswelt, die der eigenen so völlig fremd ist. Dies ist das Reich der Eisbären, wo kein Strauch und kein Baum mehr Wurzeln schlagen kann, im 300 Meter tiefen Dauerfrostboden. Eine Schiffsreise durch eine Welt aus Eisschlössern und kalbenden Gletschern, wo die grosse Stille und die Anmut nackter Schöpfung die Szene beherrscht. Wo man für Monate keine Dunkelheit kennt und Millionen Vögel im arktischen Eiswasser nach Fischen jagen und der Polarfuchs keine Scheu zeigt, weil er dem Gesetz der Kälte folgt und eine Fettreserven schont. Nordkap-Reise Im Reich der Mitternachtssonne Mit einem komfortablen Kreuzfahrtschiff auf den legendären Hurtigruten zu fahren, der ehemaligen Postschiffstrecke von Kirkenes nach Bergen, gehört mit Sicherheit zu den grossartigsten Erlebnissen. Auf den Sonnenuntergang können Sie dabei lange warten. Denn die Tage im Mai sind in Norwegen viel länger als in Deutschland und geben Tag wie Nacht den Blick frei auf eine beeindruckende Naturkulisse: Die glitzernde arktische Taiga auf dem Weg zum Nordkap, die reiche Tierwelt am Ufer, Hammerfest, die nördlichste Stadt der Welt. Das viele und ungewöhnliche Licht lässt die Farben der Felder, Berge, Bäume und des Wassers besonders schön wirken. Fast immer liegt das Land an Steuer- und Backbord zum Greifen nahe. Grönland Entdeckungsreise durch eine Wunderwelt aus Schnee und Eis Man hat das Gefühl, man sei mitten im Reich der Schneekönigin gelandet. In jenem Märchenland, in dem alles aus klirrendem Eis ist. Schön und fantastisch anzusehen, doch schwierig für alle, die hier leben müssen: Monate lang ist Grönland im kalten Griff des Winters, nur ganz kurz die Periode des Sommers mit einer zaghaften Vegetation. Diese Zeit nutzen die Inuit neuerdings sogar, um Landwirtschaft zu betreiben. Mitten in einer monumentalen Welt aus Eis, in der die kleinen bunten Holzhäuser wie Spielzeug wirken. Besonders gigantisch: der Ilulissat-Eisfjord, sieben Kilometer breit und rund 50 Kilometer lang, dessen Eis vom produktivsten Gletscher der nördlichen Hemisphäre stammt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot