Angebote zu "Study" (9 Treffer)

XXL Teile - Nature Study
€ 9.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

XXL Teile - Nature Study 250 Teile Puzzle The House of Puzzles

Anbieter: Puzzle.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
A Study of Piety in the Greek Tragic Chorus (Cl...
€ 27.99 *
ggf. zzgl. Versand

A Study of Piety in the Greek Tragic Chorus (Classic Reprint): Henry Vogel Shelley

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
Maids´ and Madams´ Moral Topographies als Buch ...
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Maids´ and Madams´ Moral Topographies:Negotiating Inequality in Transforming Urban India. A Case Study in Chennai Asien - Wirtschaft und Entwicklung Johanna Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 1, 2018
Zum Angebot
Moving Schools from Testing to Assessment als B...
€ 51.90 *
ggf. zzgl. Versand

Moving Schools from Testing to Assessment:A Case Study of Education Leadership in State-initiated School:Improvement for Assessment Literacy Linda Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Environmental Kuznets Curves als Buch von Micha...
€ 89.99
Angebot
€ 82.49 *
ggf. zzgl. Versand

Environmental Kuznets Curves:A Study on the Economic Theory and Political Economy of Environmental Quality Improvements in the Course of Economic Growth Lecture Notes in Economics and Mathematical Systems. Auflage 1999 Michael P. Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
Environmental Kuznets Curves als eBook Download...
€ 65.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 65.99 / in stock)

Environmental Kuznets Curves:A Study on the Economic Theory and Political Economy of Environmental Quality Improvements in the Course of Economic Growth Michael P. Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
The Hybrid New Keynesian Phillips Curve and the...
€ 48.99 *
ggf. zzgl. Versand

The Hybrid New Keynesian Phillips Curve and the NAIRU over Time:An Empirical Study for the US, the UK, Italy and Spain Lena Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
Police Patrol Work in the Netherlands als Buch ...
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Police Patrol Work in the Netherlands:An Observational Study in an International Perspective Schriftenreihe Polizei & Wissenschaft. 1., Aufl. A P van Wijk, G Vogel, B Foederer, L van Heel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Harfe
€ 18.40 *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 56. Kapitel: Harfenart, Harfenist, David, Spieltechnik der Harfe, Saung gauk, Andreas Vollenweider, Ngoni, Liste von Harfenkonzerten, Konzert für Flöte, Harfe und Orchester, Ardin, Loreena McKennitt, Keltische Harfe, Sonate op. 113 für Harfe und Violine, Joanna Newsom, Ulla van Daelen, The International Harp Contest in Israel, Therese aus dem Winckel, Alan Stivell, Rüdiger Oppermann, Böhmische Harfe, Silke Aichhorn, Christina Pluhar, Derek Bell, Jochen Vogel, Turlough O Carolan, Baby Dee, Kora, Pierre Jamet, Epigonion, Gwenael Kerléo, Tara Jaff, Merit Zloch, Deborah Henson-Conant, Johann Baptist Krumpholtz, Cécile Corbel, Concours de harpe Lily Laskine, Casper Reardon, Arpa Dopia, Carlos Salzedo, Elizabeth Panzer, Albert Zabel, Asaf, Salvi, Maria Palatin, Pleyel-Harfe, Arpa Dos Ordenes, Walisische Tripelharfe, Anna Zauner-Pagitsch, Arpa llanera, USA International Harp Competition, Weigel-Harfe. Auszug: Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Spieltechniken auf der Konzert- oder Doppelpedalharfe. Durch die Erfindung der Doppelpedalmechanik durch Sébastien Érard im Jahr 1811 veränderte sich die Spieltechnik der Harfe grundlegend und konnte dadurch erst den Ansprüchen der Musik der Romantik genügen. 1921 veröffentlichte der Harfenist, Komponist und Musikpädagoge Carlos Salzedo das Buch Modern Study Of The Harp , in dem er viele Spieltechniken - teilweise eigene Kreationen - beschrieb. Diese Veröffentlichung war die Grundlage für die heutige Spieltechnik, auch wenn viele Techniken und Notationen nicht mehr gebräuchlich sind. Die Konzertharfe wird im Sitzen gespielt. Dabei wird die Sitzhöhe der Körpergröße angepasst, so dass die Stimmwirbel am tiefsten Punkt des Halses des Instrumentes etwa auf Augenhöhe stehen. Die Harfe wird leicht auf den Spieler zu gekippt und mit der rechten Schulter und dem rechten Knie abgestützt. Die Füße stehen, mit oder ohne Bodenkontakt der Ferse, auf den Pedalen. Die rechte Hand spielt in der Regel in den höheren Lagen und liegt auf dem Resonanzkörper auf, während die linke die Basssaiten zupft und frei vor den Saiten schwebt. Die Harfe wird nur mit den ersten vier Fingern jeder Hand gespielt, der kleine Finger kommt nicht zum Einsatz. Die Saiten werden mit den Fingerkuppen, nicht mit den Nägeln wie bei der Gitarre, gezupft. Beim Einsetzen der Finger auf die Saiten zeigt der Daumen nach oben und die restlichen Finger nach unten. Handrücken und Unterarm bilden dabei eine Linie. Beim Abspielen fallen die Finger in die Hand und bilden eine Faust, der Daumen fällt auf das dritte Glied des Zeigefingers. Man notiert die Harfenstimme, wie sie klingen soll, also nicht transponierend. Man verwendet zwei Notensysteme und verbindet diese mit einer Akkolade. Wie beim Klavier gilt in der Regel jedes System für eine Hand, das untere (meist im Bassschlüssel) für die linke, das obere (meist im Violinschlüssel) für die rechte. Entsprechend der diatoni

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot